Bergland Hotel 4****S

Ihr Designhotel in Sölden in Tirol

Das Bergland Hotel zählt zum international handverlesenen Kreis der Designhotels. Viersterne-Superior-Komfort und eine Symbiose aus klarem Stil, modernstem alpenländischem Ambiente und natürlichen Materialien umfangen Sie in unserem Haus.

Unsere Philosophie lautet „aktiv und entspannt genießen“. Von der stressfreien Ankunft über die liebevolle Ausstattung der Suiten bis zum himmlischen Spa- und Wellnessbereich zielt hier alles auf Ihr Wohlgefühl. Die abwechslungsreiche Gourmet-Halbpension stärkt Körper und Geist für das Sport- und Bewegungsprogramm indoor wie outdoor. Und auch für die jungen Bergland-Gäste gibt es spannende Extras.

Alles in allem,  viele gute Gründe, im Design- und Wellnesshotel Bergland Sölden die schönen Seiten des Lebens zu genießen!

1.700 m² Sky Spa und Wellness

Unser großzügiges Wellness-, Beauty- und Spa-Refugium über den Dächern von Sölden mit Indoor-Pool und Panorama-Outdoor-Whirlpool, Finnischer Sauna, Dampfbad, Bio- und Textilsauna, Eisbrunnen, Infrarotkabine und Schneeterrasse. Ruhe und Entspannung nach dem Saunagang finden Sie in den Heubetten unseres „Raums der Stille“, den Wasserbetten der Panoramagalerie und Hängematten. Dazu 1.200 m² Terrassenflächen mit sensationellem Blick in die Ötztaler Bergwelt.

Wir hinterlassen unsere Spuren nicht nur im Schnee - Kostenloses Aktivprogramm

Aktiv erwachen

3x wöchentlich kommen Sie im Sky Spa mit Pilates, Thai Yoga oder Wassergymnastik in Schwung! Hier können Sie sich auch nach einen aktiven Tag in der Natur mit Rückengymnastik, Klangschalenmeditation oder Thai Yoga entspannen (2x täglich, vor- und nachmittags).

Skisafari mit den Bergland Guides

Ein Streifzug durch das Skigebiet Sölden, so lustig und aufschlussreich, wie man ihn nur mit Insidern erlebt; Sigi Grüner und ein weiterer Guide verraten die besten Abfahrten, XXL-Panoramablicke und Einkehrtipps in der großen, weiten Pistenwelt von Sölden. Und nicht nur beim verdienten Glaserl Prosecco auf der Aussichtsplattform BIG3 sorgen die Guides offensichtlich für beste Stimmungen in der Gruppe!

Blick hinter die Kulissen

Vorsicht, appetitanregend! Einmal wöchentlich vor dem Abendessen stehen Sigi und Elisabeth interessierten Gästen Rede und Antwort, servieren einen Probeschluck Wein gegen den Wissendurst und öffnen dann die Küchentüre, wo Sie den Herdkünstlern bei den Vorbereitungen über die Schulter schauen dürfen. Und wenn später noch der Maitre das Dessert im offenen Buffetbereich flambiert, schließen Sie endgültig Freundschaft mit unseren Küchenprofis!

Winterwanderung

Entschleunigung steht am Programm: Wir starten direkt beim Hotel los und wandern auf die andere Talseite, wo uns eine stille Winterlandschaft empfängt. Jenseits von Bahnen und Skibetrieb stapfen wir der Stallwiesalm und frischen, selbst gemachten Knödeln entgegen. Wohltuend und wunderbar erholsam!